Extasy


Gesegelt von 1995-2001






Warum dieser Name?

      EXTASY:
es fesselt Dich und läßt Dich nicht wieder los.
Du wirst abhänig davon
... es ist eine Sucht

Das SEGELN







Der Bootstyp:

WAARSCHIP 570



LÜA 5,70m
LWL 5,25m
Breite 2,45m
Tiefgang 1,00m
Höhe über Wasserlinie  9,50m
Gewicht ca. 1200kg
Ballast 300kg
Segelfläche 32,5qm
Rumpfgeschwindigkeit  5,6kn
Yardstick 115







hier folgen ein paar schöne Aufnahmen von der Extasy



In Stade






nach Samsö






und zurück






Vor Fehmarn






Nach Kopenhagen






Großer Belt






Kleiner Belt
Hier erreichten wir unseren Geschwindigkeitsrekord. Die Lognadel ging über den Anschlag hinaus ( <10Kn). Danach erwischte uns eine Grundsee + Bö und krängte uns auf 85





Richtung Kiel






und mit SPI






Panorama







...und noch mehr W570er vom ESV

die XXS






und die Tida






Die Werft

weitere Waarschip Websites:
inoffizielle Seite für Waarschip Besitzer und Interessenten
Kleine-Krise
Die Waarschip 600 "Sutje"